Skip to main content

Unsere Geschichte

10.04.1985 Gründung der Firma Maschinenbau Schwarzkopf GMBH von Schwarzkopf Ludwig GF und Schwarzkopf Cornelia in Sulzbach. Das Unternehmen gewann schnell einen guten Ruf als Hersteller von Maschinenteilen und Schweißkonstruktionen.
1985 Umzug nach Kleinwallstadt Industriestraße 4 - Erweiterung auf zwei Mitarbeiter
1986 Anschaffung der ersten CNC - Drehmaschine (Traub TND 360). Erweiterung auf vier Mitarbeiter
1987 Anschaffung einer CNC-Fräsmaschine (Deckel FP4A mit Contur 2-Steuerung)
1990 Anschaffung eines Bearbeitungszentrums (Leadwell V500 mit Fanuc 0MF-Steuerung)
1991 Anschaffung eines CNC Kreissägeautomaten mit automatischer Winkel u. Längeneinstellung
1996 Umzug in die Dieselstraße 3 in Kleinwallstadt
1997 Anschaffung eines Bearbeitungszentrums (Hedelius BC40 mit TNC426-Steuerung) Erweiterung auf acht Mitarbeiter
1998 Anschaffung eines Bearbeitungszentrums (Leadwell V760 mit Fanuc 0MF-Steuerung)
1999 Anschaffung eines Hochleistungs-Bandsägeautomaten (Behringer 270)
2001 Anschaffung eines CNC-Drehzentrums mit angetriebenen Werkzeugen. (Puma 230MB mit Fanuc Fapt-Steuerung 18T)
2002 Anschaffung eines horizontalem Bearbeitungszentrums: Mazak FH460 mit Mazak M+ Steuerung, 6-fach Palettenwechsler
2003 Neugestaltung der Montageplätze
2007 Anschaffung eines Drehzentrums von Spinner mit 110mm Spindeldurchlass, Gegenspindel und Y-Achse
2011 Anschaffung von 2 CAM und 1 CAD Arbeitsplätzen
2013 Anschaffung eines Messraums
2014 Erweitung unseres Materiallagers durch ein Kassettenhochregal (Nutzlast 20t)
2015 Neugestaltung der Webpräsenz
10.4.2015 30 jähriges Jubiläum unseres etablierten Betriebs mit neuster Technik, 12 Mitarbeitern und treuer, zufriedener Kundschaft